„Willkommen Mensch“ 2. Platz beim Zukunftspreis des Landes NÖ

„Willkommen Mensch“ 2. Platz beim Zukunftspreis des Landes NÖ

- in Allgemein
881
0

Bei der Preisverleihung des Niederösterreichischen Zukunftspreises der Landesakademie im Casino Baden  wurde die Initiative Willkommen Mensch in Amstetten mit dem 2.Preis in der Kategorie „Integration  Freiwillige Tätigkeient“ ausgezeichnet. 

Willkommen Mensch und zahleiche andere Initiativen hben einen sehr wichtigen Beitrag zur Integration von Kriegsflüchtlingen geleistet, betonte Frau Landeshauptmannstellverteter Mag. Johann Mikl-Leitner  in ihrer Rede bei der Preisübergabe.

Groß war die Freude beim Leitungsteam, welches gemeinsam mit Flüchtlingen und MitarbeiterInnen zur Preisverleihung angereist war. Christian Köstler sieht den Preis als Anerkennung für alle rund 100 Freiwilligen die seit mehr als einem Jahr aktiv sind. Die Aufgabenfelder der Freiwilligen sind sehr breit gestreut. Die Mehrheit ist in der Begleitung und Betreuung von Familien sowie in der individuellen Lernbegleitung für Erwachsene und Kinder tätig. Die DeutschlehrerInnen organisierten  zahlreiche Sprachkurse sogar bis zum Sprachniveau B1. Die sportlichen Angebote der Trainer, wie Leichtathletik oder die Fußballmannschaft fanden ebenfalls großen Anklang. Im Projekt-Team  „Möbel“ ist es gelungen gemeinsam mit einem Team an Flüchtlingen zahlreiche Wohnungen mit entsprechender Einrichtung auszustatten. Im Frühjahr startet auch wieder das Gartenprojekt. Der Willkommenskaffee im letzten Jahr und die neue Form „Kaffee und Bildung“ sind zu wichtigen Begegnungsorten geworden. Gemeinsame Feste und Ausflüge stärken das Gemeinschaftsgefühl zwischen Flüchtlingen und HelferInnen. Gemeinsam mit Vertretern der Flüchtlinge versucht das Leitungsteam immer wieder auf entsprechende Bedürfnisse und Anliegen einzugehen. Neue MitarbeiterInnen sind jederzeit herzlich willkommen. 

Wer sich näher über die Initiative Willkommen Mensch informieren möchte oder sich für die Mitarbeit interessiert, ist am 10. November um 19.30 sehr herzlich zu einem Informationsabend in den Pfarrsaal St. Stephan in der Kirchenstraße 16 eingeladen.

zukunftspreis-mit-mikl-leitner zukunftspreis-mit-sponos-und-ml zukunftspreis-mit-sponsor-und-milota-lak zukunftspreis-team-und-mitarbeiter

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*